FAQ2019-06-25T14:08:24+00:00
Kann ich mehrere Badtuchstangen am ELEMENTO anbringen?2019-04-15T09:57:40+00:00

Ja! Sie können so viele Badtuchstangen anbringen, wie Sie möchten. Es gibt unterschiedliche Designvarianten: Das Modell „Q“ und das Modell „V“. Beide Designvarianten sind in verschiedenen Optiken erhältlich. Chrom, Edelstahl matt und Schwarz matt. Kontaktieren Sie uns

Wie warm wird der ELEMENTO auf der Rückseite?2019-04-15T09:57:58+00:00

Der ELEMENTO wird auf der Rückseite praktisch nur handwarm. Ohne die rückwärtige, hervorragende Isolation würde nicht nur Energie auf der falschen Seite abgegeben, sondern auch Leichtbauwände oder Farben an der Wand gefährdet werden. Auch hier leistet der verlustarme Geräteaufbau dank der guten Isolation, welche natürlich auch Energie einspart, wertvolle Unterstützung.

Kann man die Temperatur auf der Frontseite einstellen?2019-04-15T09:58:12+00:00

Ja, in zwei Stufen. Je nach Anwendung kann es Sinn ergeben, die Temperatur etwas zu senken.

Gibt es technische Datenblätter zu den Modellen von ELEMENTO?2019-04-15T09:58:36+00:00

Ja. Zu jedem der Modelle gibt es ein technisches Datenblatt. Fordern Sie einfach das Datenblatt für das oder die gewünschten Modelle an, und wir senden Ihnen diese gerne zu. Kontaktieren Sie uns.

Wie hoch ist der Energieverbrauch?2019-04-15T09:58:50+00:00

Der ELEMENTO ist sehr effizient. Dank des verlustarmen Geräteaufbaus und der innovativen Steuerung verbraucht der Heizkörper so wenig Energie wie vergleichsweise eine Wärmepumpe. Im Vergleich mit herkömmlichen, elektrischen Badheizkörpern benötigt er bis zu viermal weniger Energie, um ein Handtuch zu trocknen. Und heizt in wenigen Minuten auf Betriebstemperatur auf!

Wie funktioniert das Lift & Coast System / L&C System?2019-04-15T09:59:12+00:00

Stellen Sie sich das L & C System wie ein Mehrganggetriebe bei einem Fahrzeug vor. Um bei der Auffahrt auf die Autobahn zu beschleunigen, wird viel Leistung aufgewendet. Sobald wir eine hohe Drehzahl erreicht haben, schalten wir in einen höheren Gang oder das automatische Getriebe erledigt dies. Somit wird die Geschwindigkeit bei geringem Energieaufwand gehalten.

 

Ähnlich funktioniert der Aufheiz-Prozess beim ELEMENTO. Er beschleunigt schnell auf die Zieltemperatur. Sobald diese erreicht ist, fügt er nur noch Energie hinzu, um die Temperatur zu halten. Dieser Vorgang spart enorm viel Energie. Während der Laufzeit schaltet der ELEMENTO beinahe niemals komplett aus. Stattdessen steuert die Software die Energieaufnahme über eine Art Stromventil sehr präzise und vermeidet Überschwinger oder Unterschwinger in Energieaufnahme und Temperaturentwicklung. Der verlustarme Geräteaufbau und die schnelle, direkte und praktisch verlustfreie Wärmeentwicklung helfen dabei, das Maximum herauszuholen. Dieser gesamte Prozess geschieht in Bruchteilen von Sekunden, ohne Geräusche oder grosse Wärmeunterschiede. Ein weiterer Vorteil bei dieser Technologie ist, dass die Leistung ohne Relais schaltet. Das bereits erwähnte Stromventil generiert praktisch keine Abnutzung durch den Betrieb und lässt sich von der ELEMENTO Software steuern. Dies erhöht die Lebensdauer zusätzlich!

Einen klassischen Phasenschnitt suchen Sie hier übrigens vergeblich.

Kann der ELEMENTO auch als Raumheizung verwendet werden?2019-04-15T09:59:47+00:00

Ja. Der ELEMENTO kann auch als Raumheizung verwendet werden. Hierzu sind Abklärungen nötig. Lassen Sie uns in diesem Fall einen Grundriss Ihres Badezimmers zukommen. Eine Skizze mit Massangaben reicht. Wir beraten Sie gerne, damit Ihre Heizleistung perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt wird. Dazu stellen wir Ihnen einige Fragen zur Bausubstanz und berechnen entsprechend die Heizleistung. Kontaktieren Sie uns.

Welche Formate/Grössen gibt es vom ELEMENTO?2019-04-15T10:00:05+00:00

Der ELEMENTO ist in zehn unterschiedlichen Formaten erhältlich. In 7 Hochformaten und 3 Querformaten. Mehr dazu unter Downloads

Gibt es eine Technische Dokumentation für Planer/Architekten zu den Modellen von ELEMENTO?2019-04-15T10:00:23+00:00

Ja. Wir stellen ein Gesamtwerk für die Fachleute aus dem Bereich Planung und Architektur an, in welchem sie alle Informationen für die Planung und den Produktumfang finden. Einfach anfordern. Kontaktieren Sie uns.

Wo müssen wir den elektrischen Anschluss für den ELEMENTO planen?2019-04-15T10:23:41+00:00

Der ELEMENTO benötigt lediglich einen elektrischen Anschluss am gewünschten Montageort. Die Steuerung im ELEMENTO ist integral und horizontal integriert. Ideal sind 30 cm Abstand vom unteren Rand des ELEMENTO, mittig hinter dem Gerät. Alternativ können Sie den Anschluss so anbringen, dass er sich hinter dem Gerät befindet und somit durch den ELEMENTO verdeckt wird.

Unser technisches Merkblatt zu den Anschlussarten für den ELEMENTO gibt Ihnen, Ihrem Planer, Sanitär oder Elektriker alle Informationen für den Anschluss und dessen Planung. Kontaktieren Sie uns.

Kann ich programmierte Einstellungen inaktiv setzen, wenn ich zum Beispiel in die Ferien gehe?2019-04-15T10:00:58+00:00

Ja. Sie können die Zeitschaltuhr auf einfachem Wege deaktivieren:

Durch das Ausschalten über den EIN/AUS-Schalter. Sie finden den Schalter rechts oben und seitlich am ELEMENTO. Durch das Drücken des Schalters wird die Wochen-Zeitschaltuhr deaktiviert. Die programmierten Tage, Standzeiten und Laufzeitenbleiben gespeichert. Nach den Ferien oder längerer Abwesenheit einfach wieder einschalten und der ELEMENTO heizt wie gewohnt.